Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Wohngeld und Lastenzuschuss

Wohngeld und Lastenzuschuss

Mit der Wohngeldreform 2023, dem ab 01.01.2023 geltenden Wohngeld-Plus-Gesetz, erweitert sich der anspruchsberechtigte Personenkreis. Gleichzeitig berücksichtigt das neue Recht eine dauerhafte Heiz- sowie eine Klimakomponente. Sofern Sie bereits laufend Wohngeld in Form eines Miet- bzw. Lastenzuschusses beziehen, ist von Ihnen nichts weiter zu veranlassen. Die Neuberechnung Ihres Anspruches ab Januar 2023 erfolgt bis März von Amts wegen.

Möchten Sie erstmals Wohngeld in Anspruch nehmen, können Sie mithilfe von online verfügbaren Wohngeldrechnern vorab die etwaigen Erfolgsaussichten eines Antrages überprüfen. Aufgrund des erwarteten erhöhten Arbeitsaufkommens bitten wir um Ihr Verständnis für ggfs. längere Bearbeitungszeiten. Bitte sehen Sie diesbezüglich von telefonischen Nachfragen ab.

Stadt Rendsburg

Die Bürgermeisterin
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
04331 / 206 0

Tourismus & Marketing

Rendsburg Tourismus und Marketing
Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg
04331 / 663 4510
www.rd-tm.de

Rendsburg Information

Im Alten Rathaus
Altstädter Markt
24768 Rendsburg
04331 / 66 345 66