Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Bürgermeister*in-Wahl in Rendsburg am kommenden Sonntag

Am kommenden Sonntag, den 13. September 2020, wird in Rendsburg der / die Bürgermeister*in gewählt. Die Wahlbenachrichtigungen wurden schon Anfang August an die wahlberechtigten Rendsburger*innen geschickt. Gewählt wird in den üblichen Wahllokalen, die von 08:00bis 18:00Uhr geöffnet sein werden.

Auch hier sind die üblichen Hygieneregeln wegen der Corona-Pandemie einzuhalten, 1,5 m Abstand zu anderen Personen halten, beim Betreten des Wahllokals Alltagsmaske tragen und Hände desinfizieren. Es wird empfohlen,einen eigenen Stift mitzubringen. Im Wahllokal werden daneben ausreichend Kugelschreiber vorhanden sein, die in regelmäßigen Abständen desinfiziert werden. Eine regelmäßige
Desinfektion wird auch in den Wahlkabinen und bei der Wahlurne durchgeführt.

Noch kann bis zum 11.09.2020, 12.00 Uhr auch Briefwahl beantragt werden. Der Antrag steht auf der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes. Die Briefwahl kann auch formlos aber dokumentierbar beantragt werden, z.B. mit einer E-Mail an die Adresse buergerbuero[at]rendsburg.de. Ein Antrag kann auch direkt auf der Internetseite der Stadt Rendsburg ausgefüllt werden oder während der Servicezeiten (mo – fr 08:00 – 12:00 Uhr, donnerstags auch von 14:00- 18:00 Uhr) im Rathaus, Am Gymnasium 4 in Rendsburg, Zimmer 102 beantragt werden.

Im Falle einer plötzlichen, nachgewiesenen Erkrankung kann am Wahlsonntag bis 15:00 Uhr eine Briefwahl beantragt werden. Die roten Wahlbriefe müssen bis 18:00 Uhr in dem entsprechenden Wahllokal ankommen. Hier ist der Wähler in der Pflicht.
Sollte der Wahlbenachrichtigungsbrief nicht mehr auffindbar sein, kann trotzdem gewählt werden. Dann ist der Ausweis oder für die EU-Wähler ein vergleichbares Dokument vorzulegen.

Nach Schließung der Wahllokale um 18:00 Uhr findet die Auszählung der abgegebenen Stimmen in den Wahllokalen statt. Diese ist öffentlich. In Rendsburg ist es üblich, dass die Ergebnisse aus den 16 Wahllokalen im Foyer des Rathauses präsentiert. In Corona-Zeiten können jedoch nur wenige Besucher in das Foyer kommen. Zeitgleich wie bei der Präsentation im Rathaus werden die Ergebnisse auf der Homepage der Stadt Rendsburg veröffentlicht.

Auskunft erteilt:
Andrea Loose
Tel.: 04331 - 206-182

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch