Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Verleihung des Zukunftspreises Kinder und Jugendliche 2013

Der gemeinnützige Verein "Zukunftsfähiges Schleswig-Holstein" (www.zukunft-sh.de) hat den Zukunftspreis des Wettbewerbs 2013 verliehen. 
Der Verein "Zukunftsfähiges Schleswig-Holstein - Förderung der Bildung für nachhaltige Entwicklung e.V." will durch sein Wirken Impulse für eine Weiterentwicklung der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung des Landes Schleswig-Holstein geben. 

Vor diesem Hintergrund unterstützt der Verein mit seinem Zukunftspreis Projekte und Bildungsmaßnahmen, die die aktive Mitwirkung an einer nachhaltigen umweltverträglichen Zukunftsgestaltung des Landes anregen und fördern. Mit der Vergabe des Preises sollen solche Projekte und Bildungsmaßnahmen Anerkennung finden, die durch ihre Besonderheit beispielhaft sind und nachahmenswertes Vorbild für andere sein können.  Mit der Auslobung des Zukunftspreises 2013 möchte der Verein die Bedeutung der frühkindlich prägenden Bildung insbesondere bezogen auf das Umweltbewusstsein und damit auch auf die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt stellen. Der Preis ist mir einem Gesamtvolumen von 2.500,00 € ausgestattet.  Über die 5 Preisträger hat eine Fachjury entschieden. Insgesamt waren es 43 Bewerbungen eingegangen. Die Jury hat ein einstimmiges Votum für die Preisträger abgegeben, dem sich der Vorstand angeschlossen hat.

Einen Sonderpreis, dotiert mit 250,00 €, erhält das "Waldprojekt der Affenbande" der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Rendsburg. Viele Familien unternehmen selten Freizeitgestaltung in der Natur. Ziel des Projekts ist es, das Interesse der Eltern und Kinder am Wald zu wecken, damit sie sich über die Kita-Zeit hinaus für die Erhaltung der Natur einsetzen. Dies wird erreicht durch den gemeinsamen Besuch von Kindern und Eltern im Wald, das Forschen und Entdecken der Tiere und Pflanzen. Alle Sinne werden angesprochen. Ein Waldbuch mit Fotos wird erstellt. Die Eltern haben nun auch private Ausflüge in den Wald organisiert.

Auskunft erteilt:
Herbert Schauer

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch