Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Frische Spargelsuppe und Spargelschälwettbewerb auf dem Wochenmarkt Schiffbrückenplatz am 22. Juni 2019 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Die Stadt Rendsburg und die Händler des Wochenmarktes auf dem Schiffbrückenplatz bieten den Wochenmarktbesuchern an, am Samstag, dem 22. Juni 2019, in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr am kostenlosen Spargelwettbewerb teilzunehmen.
Zum 24. Juni wird traditionell der letzte Spargel gestochen.

Zum Saisonabschluss des Spargels können in diesem Jahr erstmals in drei Durchgängen jeweils 4 Personen gegeneinander zum Spargelschälen antreten.
Anmelden können sich Besucher des Wochenmarktes am 22. Juni 2019 ab 9:00 Uhr und jeweils nach dem 1. und 2. Durchgang am Stand der Stadt Rendsburg. Geschält werden jeweils 10 Stangen Spargel. Dem jeweils Schnellsten der vier Schäler winkt ein attraktiver Preis aus den Sortimenten der Wochenmarkthändler sowie der geschälte Spargel.
Alle anderen Teilnehmer dürfen als „Trostpreis“ ebenfalls ihren geschälten Spargel mitnehmen.

Die erste Runde beginnt um 10:15 Uhr. Die zwei weiteren gegen 11:15 Uhr und 12:00 Uhr.
Wie es gemacht wird, zeigen Markgraf und Stutentrine um 10:00 Uhr, danach beginnt der „Wettkampf“.
Das Mittagessen darf an diesem Tag gerne auf dem Schiffbrückenplatz stattfinden.
Leckere Spargelsuppe, gekocht von Fräulein Möhls mit frischen Produkten vom Wochenmarkt, erhalten Sie, solange der Vorrat reicht, von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Ihre freundlichen Händler auf dem Schiffbrückenplatz halten besondere Tagesangebote aus der Region für Sie bereit. Angeboten werden Pflanzen, Geschenkartikel, Obst und Gemüse der Saison, wie Spargel, frische Kartoffeln und Erdbeeren, Brot und Backwaren, leckere Feinkostangebote und Ideen zum Grillen.
Wer noch Anregungen für das Wochenende benötigt, bekommt hier fachkundige Beratung, das ein oder andere Rezept oder tolle Zubereitungshinweise.

Auskunft erteilt:
Jennifer Bock

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch