Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Sport

Sport

In Rendsburg bieten sich viele Möglichkeiten, sportlich aktiv zu sein. Ein breit gefächertes Angebot findet man bei den unterschiedlichen Sportvereinen und der Volkshochschule Rendsburger Ring e.V.. Auch das Schwimmzentrum Rendsburg lädt zu Sport und Spaß ein.

Die Stadt hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung (IKPS) aus Stuttgart eine Sportentwicklungsplanung erstellt. Die Ergebnisse liegen vor.

Die Sportangebote der Rendsburger Vereine:

Aris Budo Sport Jui-Jitsu/Judo und Selbstverteidigung e. V.                     
Homepage:       www.aris-budo-sport-rendsburg.de 

Basketball Club Rendsburg e. V.                                                                            
Homepage:       www.bbcr.de

Borussia 93 Rendsburg e. V.                                                                                     
Homepage:       www.borussia93rendsburg.de 

Freie Turnerschaft Eintracht e. V. von 1907                                                       
Homepage:       www.fte-rendsburg.de

Rendsburger Turn- und Sportverein von 1859 e. V.                                       
Homepage:       www.rtsv.de

Turn- und Sportverein Rotenhof e. V.                                                                 
Homepage:       www.tus-rotenhof.de

Kampfsportverein Yakushima Rendsburg e. V.                                               
Homepage:       www.yakushima-rendsburg.de


Städtische Sport-, Turn- und Gymnastikhallen und städtische Sportplätze

Die städtischen Sport-, Turn- und Gymnastikhallen werden nach der Schulnutzung an die Rendsburger Sportvereine und Betriebssportgemeinschaften im Rahmen der zur Verfügung stehenden Kapazitäten vergeben.

Der städtische Sportplatz Nobiskrug, Nobiskrüger Allee 30 A bietet neben sechs Rasenplätzen mit einer 400 m Rundlaufbahn, einer Weitsprung-, einer Hochsprunganlage und einer Anlage für Wurfdisziplinen alle Voraussetzungen für Leichtathletik.

Der städtische Sportplatz Rotenhof, Fockbeker Chaussee 256 verfügt über einen Naturrasen- und zwei Kunstrasenplätze.
 

Wenn Sie Fragen zur Vergabe einer Hallenzeit und/oder Vergabe der beiden städtischen Sportplätze haben, wenden Sie sich gerne an:

Vivien Nickels

 


Sportlerehrung – vom Landes- bis zum Weltmeister und Olympiasiegern ist alles vertreten

Rendsburg… eine sportliche Stadt. In jedem Jahr ehrt die Stadt Rendsburg Sportlerinnen und Sportler für ihre herausragenden und außergewöhnlichen sportlichen Erfolge sowie ehrenamtliche Funktionsträger, die in ihren Sportvereinen seit Jahrzehnten tätig sind. Höhepunkt des Abends der Sportlerehrung ist die Bekanntgabe der Sportlerin, des Sportlers und der Mannschaft des Jahres.

Auskunft erteilt:

Vivien Nickels

Stadt Rendsburg

Der Bürgermeister
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 2 06 - 0
Bankverbindungen

Ansprechpartnerin für Wirtschaft und Stadtmarketing

Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 206 251
Fax: 04331 / 206 274

Mittelholstein Tourismus e.V.

Altstädter Markt 1-5 (Altstadtpassage)
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 21120
Fax: 04331 / 23369

RD-Marketing e.V.

Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 438 400
Fax: 04331 / 2031688