Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek ("FAMI")

Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek ("FAMI")

Ausbildung in der Rendsburger Stadtbücherei - wir suchen DICH!

Du hast Lust auf einen Arbeitsplatz, der einen lebendigen Treffpunkt und Lernort für alle darstellt?
Wir bieten dir eine vielseitige, duale Ausbildung in der Stadtbücherei Rendsburg!

Die Tätigkeiten einer/eines Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste erstrecken sich auf alle Bereiche der Bibliotheksverwaltung. Das Hauptaufgabenfeld umfasst die Ausleihe und Rücknahme sowie die Bereitstellung von verschiedenen Medien. Zum Aufgabengebiet gehören unter anderem aber auch die Beschaffung von Büchern, Zeitschriften und anderen, beispielsweise digitalen Medien sowie das Katalogisieren und Inventarisieren.

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss
  • mindestens befriedigende Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathe
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • ein freundliches und hilfsbereites Auftreten
  • Spaß am Umgang mit Menschen  
  • Interesse an der Vielfalt der Medienwelt und der Arbeit mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien

Aufgaben einer/eines „FAMI“:

  • Ausleihe und Rücknahme sowie die Bereitstellung von Medien
  • Beschaffung, Erschließung und Aufbereitung von Informationen
  • Katalogisierung und Inventarisierung von Büchern, Zeitschriften und anderen Medien
  • Beschaffung, Erschließung und Aufbereitung von Informationen  
  • Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger in Bibliotheksangelegenheiten

Ausbildungsbeginn:

1. September

Ausbildungsdauer:

3 Jahre (bei guten Leistungen ist ggf. eine Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)  

Arbeitszeiten und Urlaub:

39 Stunden pro Woche (Gleitzeit), 30 Urlaubstage pro Jahr

Praktische Ausbildung:

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Stadtbücherei Rendsburg. Zusätzlich werden im Laufe der dreijährigen Ausbildung diverse Praktika in anderen (z. B. wissenschaftlichen) Büchereien sowie der Büchereizentrale Schleswig-Holstein durchgeführt.

Theoretische Ausbildung:

Die theoretische Ausbildung erfolgt zweimal wöchentlich an der Beruflichen Schule Anckelmannstraße in Hamburg. Dort wird auch die Zwischen- und Abschlussprüfung abgelegt.

Ausbildungsvergütung:

Das Ausbildungsentgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD) und beträgt zurzeit:

1. Ausbildungsjahr:        1.043,26 €
2. Ausbildungsjahr:        1.093,20 €
3. Ausbildungsjahr:        1.139,02 €

(Stand April 2021 - ohne Gewähr)

Bei Bestehen der Ausbildung wird eine Abschlussprämie in Höhe von 400,00 € brutto gezahlt.

Auswahlverfahren:

  • Einreichung einer aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbung (bitte die jeweilige Stellenausschreibung beachten!)
  • Einladung zu einem Online-Einstellungstest nach einer ersten Auswertung der Bewerbungen
  • Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch nach Auswertung der Testergebnisse

Stadt Rendsburg

Die Bürgermeisterin
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 2 06 - 0
Kontakt

Bankverbindungen

 

Ansprechpartnerin für Stadtmarketing

Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 206 243
Fax: 04331 / 206 270

Mittelholstein Tourismus e.V.

Altstädter Markt 1-5 (Altstadtpassage)
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 21120
Fax: 04331 / 23369

RD-Marketing e.V.

Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 438 400
Fax: 04331 / 2031688