Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Bachelor of Arts "Public Administration/Allgemeine Verwaltung"

Bachelor of Arts "Public Administration/Allgemeine Verwaltung"

Duales Studium als Stadtinspektoranwärter/in - wir suchen DICH!

Nur die Schulbank drücken ist nichts für dich?
Wir bieten dir ein qualifiziertes, duales Studium in der öffentlichen Verwaltung!

Das Aufgabenfeld dieser Laufbahn ist breit gefächert.  In der Verwaltung bist Du überwiegend mit der Ausübung von hoheitsrechtlichen Tätigkeiten beschäftigt. Du wirst unter anderem zur Bearbeitung von besonders schwierigen Aufgabenbereichen eingesetzt und triffst hierbei eigenständige Entscheidungen. Im weiteren Verlauf der Beamtenlaufbahn kannst Du bei entsprechender Eignung leitende Funktionen übernehmen.

Die Ausbildung erfolgt als Vorbereitungsdienst im Beamtenverhältnis auf Widerruf und ist der Einstieg in die Beamtenlaufbahn der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt. Während der Ausbildung trägst Du die Bezeichnung "Stadtinspektoranwärter/in".

Voraussetzungen:

  • Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union
  • Fachhochschul- bzw. Hochschulreife oder entsprechender Schulabschluss, der zum Fachhochschulstudium berechtigt
  • gute Leistungen in den Fächern Mathe und Deutsch, befriedigende Leistungen in den Fächern Englisch, Wirtschaft/Politik und Geschichte
  • große Lern- und Leistungsbereitschaft
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Interesse an sozialen, wirtschaftlichen und rechtlichen Themen
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Freude am selbständigen Arbeiten
  • ein freundliches und hilfsbereites Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß am Umgang mit Menschen

Aufgaben von Beamtinnen und Beamten der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt:

  • Ansprechpartner/in für Bürgerinnen und Bürger
  • Treffen von wichtigen Verwaltungsentscheidungen (hohes Maß an Verantwortung und Engagement)
  • Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben (z. B. Arbeitsorganisation und Kontrolle, Bearbeitung besonders wichtiger Vorgänge)
  • Be- und Erarbeitung von Anträgen und anderen Verwaltungsaufgaben unter Anwendung einschlägiger gesetzlicher Grundlagen

Ausbildungsbeginn:

1. August

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Arbeitszeiten und Urlaub:

41 Stunden pro Woche (Gleitzeit), 30 Tage Urlaub und zusätzlich 2 arbeitsfreie Tage

Aufbau und Ablauf des Studiums:

Das Studium ist in einer Trimester-Struktur aufgebaut. Im Rahmen eines zweiwöchigen Einführungspraktikums zu Beginn des Studiums erfolgt zunächst ein erster Einblick in die Stadtverwaltung und den dazugehörigen Außenstellen der Stadt Rendsburg sowie ein Kennenlernen der neuen Kolleginnen und Kollegen.
Das erste Jahr dient dem Grundlagenstudium an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Altenholz, in dem theoretische und rechtliche Grundlagen vermittelt werden. Im weiteren Verlauf des Studiums erfolgt dann ein Wechsel von jeweils drei Praxis- und Theorietrimestern, wobei die praktische Ausbildung in den verschiedenen Fachdiensten der Stadtverwaltung Rendsburg erfolgt.

Studienfelder:

  • Rechtliche und methodische Grundlagen des Verwaltungshandelns
  • Rahmenbedingungen für die öffentliche Verwaltung
  • Gestaltung und Steuerung der Verwaltung
  • Bereitstellung und Verwendung von Verwaltungsressourcen
  • Leistungsseite der öffentlichen Verwaltung

Weitere Informationen auch unter  www.fhvd.de.

Anwärterbezüge:

1.336,54 € €brutto monatlich

(Juli 2021 - ohne Gewähr) 

Auswahlverfahren:

  • Einreichung einer aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbung (bitte die jeweilige Stellenausschreibung beachten!)
  • Einladung zu einem Online-Einstellungstest nach einer ersten Auswertung der Bewerbungen
  • Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch nach Auswertung der Testergebnisse

Stadt Rendsburg

Die Bürgermeisterin
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 2 06 - 0
Kontakt

Bankverbindungen

 

Ansprechpartnerin für Stadtmarketing

Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 206 243
Fax: 04331 / 206 270

Mittelholstein Tourismus e.V.

Altstädter Markt 1-5 (Altstadtpassage)
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 21120
Fax: 04331 / 23369

RD-Marketing e.V.

Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 438 400
Fax: 04331 / 2031688