Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Rendsburg

Am Nord-Ostsee-Kanal

Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Fotowettbewerb "Ihr Lieblingsort in Rendsburg"

Teilen Sie Ihre Lieblingsorte aus Rendsburg mit uns. Wo verbringen Sie am liebsten Ihre Zeit? Welchen Geheimtipp mögen Sie mit uns teilen?

Schicken Sie uns Ihr schönstes Bild über das beigefügte Kontaktformular ab dem 1. Mai bis zum 31. August 2021 zu. Dabei sind Ihnen keine Grenzen gesetzt – wir sind gespannt auf Ihre Motive.

Voraussetzungen: Sie sind mindestens 16 Jahre alt und Ihr Foto wurde in Rendsburg aufgenommen.

Bitte fügen Sie Ihr Bild als Anlage dem beigefügten Kontaktformular als JPG-Datei bei. Wenn Sie mögen, können Sie Ihrem Bild gerne einen treffenden Titel und eine kurze Beschreibung beifügen. Die Fotos müssen Druckqualität haben und die Maximalgröße beträgt 10 MB.

Kurz gesagt:

  • Wann? 1. Mai bis 31. August 2021
  • Was? Ihre schönsten Orte und Geheimtipps in Rendsburg
  • Wer? Alle Fotografiebegeisterten ab 16 Jahren

 

Unsere Fachjury

Elke Zimmermann, Fotografin

„Im Jahre 2005 habe ich mich als ausgebildete Fotografin mit meinem eigenen Fotostudio in Rendsburg selbstständig gemacht. Seitdem habe ich viele Projekte sowie Fotoausstellungen organisiert und durchgeführt.  Zudem biete ich in der Volkshochschule in Rendsburg Kurse zu den Themen Bildgestaltung und Fotografie an. Ich freue mich darauf, Ihre Ideen und Eindrücke betrachten und bewerten zu dürfen.“

Janet Sönnichsen, Bürgermeisterin der Stadt Rendsburg

„Rendsburg ist mit seinen kulturellen Einrichtungen wie dem Landestheater oder der Stadtbücherei, mit seinen Vereinen und Verbänden sowie der tollen Lage am Nord-Ostsee-Kanal und an der Eider eine vielfältige Stadt. Umso schöner finde ich es, dass durch den Fotowettbewerb diese tollen Ecken in Rendsburg aufgezeigt werden. Ich freue mich auf interessante und kreative Fotos unserer Stadt, die uns zum Staunen bringen.“

Jörg Wohlfromm, Fotograf

„Als langjähriger Pressefotograf und erfahrener Fotojournalist betreue ich Firmenkunden im In- und Ausland, begleite Kampagnen und berate mit meiner Agentur kleine Unternehmen und große Konzerne u. a.  bei Foto- und Videoproduktionen. Seit Beginn der Pandemie gehören auch Liveübertragungen zum Portfolio. Im kulturellen Bereich begleite ich die NordArt seit der ersten Ausstellung und unterstütze zurzeit das Schleswig-Holsteinische Landestheater mit einer 10-teiligen Videoserie. Ich freue mich auf Ihre kreativen Bilder aus unserer Stadt und hoffe auf viele Einsendungen.“

Sascha Werth, Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Kultur und Sport

 „Als Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Kultur und Sport beschäftige ich mich ehrenamtlich mit den unterschiedlichsten kulturellen Belangen der Stadt Rendsburg. In meiner Freizeit besuche ich gerne Kinos und Theater. Ich lebe bereits seit 20 Jahren in Rendsburg und habe in meiner Kindheit auch einige Jahre in Rendsburg und Büdelsdorf verbracht. Daher kenne ich die verschiedensten Ecken in Rendsburg und bin sehr gespannt, welcher Ort Ihr Lieblingsort in Rendsburg ist.“

Teilnehmer-/innen

Jede Person ab 16 Jahren kann an dem Fotowettbewerb teilnehmen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind professionelle Fotografen/-finnen sowie Mitarbeiter/-innen der Stadt Rendsburg. Die Teilnahme Minderjähriger setzt die Einwilligung der rechtlichen Vertreter voraus. Bitte fügen Sie die ausgefüllte Einverständniserklärung der rechtlichen Vertreter als Anlage dem Kontaktformular bei.

Einreichung der Fotos

Die Teilnehmer/-innen nehmen am Fotowettbewerb teil, indem sie ihr Bild als Anlage dem Kontaktformular beifügen und das Kontaktformular unter Nennung des vollständigen Namens und der Kontaktdaten abschicken. Jede Person kann ein Bild mit Titel und Kurzbeschreibung als JPG-Bilddatei einreichen. Dabei muss es sich um aktuelle Bilder handeln, die in Rendsburg aufgenommen wurden. Die Gewinnerfotos werden später auf der Homepage der Stadt Rendsburg veröffentlicht.

Bildrechte

Die Teilnehmer/-innen versichern, dass bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf den Bildern Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Dafür braucht die Stadt Rendsburg eine schriftliche Einverständniserklärung der Person/-en. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen der Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellen die Teilnehmer/-innen die Stadt Rendsburg von allen Ansprüchen frei.

Nutzungsrechte

Das Urheberrecht bleibt bei den Urhebern/-innen. Das Nutzungsrecht der Bilder geht zeitlich unbegrenzt komplett auf die Stadt Rendsburg über, ohne dass die Verwendung besonders vergütet wird.

Datenschutz

Die angegebenen Daten werden gespeichert, soweit dies zur Durchführung und Abwicklung des Fotowettbewerbs sowie zum Nachweis der Bildrechte erforderlich ist. Gemäß den Wettbewerbsbedingungen werden die Gewinnerfotos inklusive Vor- und Nachnamen auf der Webseite der Stadt Rendsburg und im Rahmen einer Ausstellung im Rathaus der Stadt Rendsburg veröffentlicht. Die personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname) der Wettbewerbsteilnehmer/-innen dienen ausschließlich der Auslosung der Preise und werden für keine anderen Zwecke verwendet. Falls der Name nicht genannt werden soll, wird um eine Nachricht diesbezüglich gebeten, damit die Bilder anonymisiert veröffentlicht werden können. Andere Daten werden nach der Preisverleihung innerhalb von 14 Tagen datenschutzgerecht vernichtet. Bei der Teilnahme von Personen unter 18 Jahren, bedarf es einer Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten (siehe oben).

Ausschluss von Teilnehmer/-innen

Die eingereichten Fotobeiträge sollten innerhalb Rendsburgs aufgenommen worden sein und werden bei Verstoß vom Fotowettbewerb ausgeschlossen. Ebenso vom Wettbewerb ausgeschlossen werden pornographische und Gewalt darstellende bzw. verherrlichende oder sonstige gegen das geltende Recht verstoßende Motive. Jedes eingereichte Bild wird vor der Publizierung geprüft und erst danach freigegeben. Die eingereichten Fotos dürfen zuvor noch nicht veröffentlicht werden und keine Auszeichnung bei einem Wettbewerb erhalten haben.

Teilnahmeschluss

Der Einsendeschluss für die Fotos ist der 31. August 2021.

Bekanntgabe der Gewinner und deren jeweiliger Gewinn

Nach Beendigung des Wettbewerbes wählt die Fachjury die 10 schönsten Bilder aus. Die Gewinner werden dann über die hinterlegten Kontaktdaten umgehend benachrichtigt.

Die 10 besten Bilder werden nach Beendigung des Wettbewerbes auf der Homepage der Stadt Rendsburg veröffentlicht und im Rathaus der Stadt Rendsburg ausgestellt. 

Bei der Preisverleihung am 20. September 2021 erhalten die Gewinner der 10 schönsten Bilder tolle Gewinne. Lassen Sie sich überraschen! 

 

Rechtsweg

Die Jury entscheidet unabhängig, endgültig und unanfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Wenn Sie nähere Informationen über unsere Datenverarbeitung wünschen, können Sie diese gerne unter www.rendsburg.de/datenschutz nachlesen.

Teilnahmeformular

Bitte füllen Sie unten alle entsprechenden Felder aus:

(max. 10 MB)
(Einverständniserklärung der Eltern bei minderjährigen Teilnehmern)

Stadt Rendsburg

Die Bürgermeisterin
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 2 06 - 0
Bankverbindungen

Ansprechpartnerin für Stadtmarketing

Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 206 243
Fax: 04331 / 206 270

Mittelholstein Tourismus e.V.

Altstädter Markt 1-5 (Altstadtpassage)
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 21120
Fax: 04331 / 23369

RD-Marketing e.V.

Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 / 438 400
Fax: 04331 / 2031688