Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles

Mitteilungsblatt der Stadt Rendsburg

vom 27. Dezember 2018 Ausgabe 39/2018

Zwei Gebäude baufällig - Vollsperrung der Schleifmühlenstraße

Am 19.12.2018 wurde der Bauaufsicht bekannt, dass die beiden Gebäude Schleifmühlenstraße Nr. 11 und 13 nicht mehr standsicher und damit...

Vollsperrung der Unterführung unter der Holsteinbrücke ab 13.12.2018

Die Unterführung unter der Holsteinbrücke zwischen Jungfernstieg und Stadtpark muss vom 13.12.2018 bis voraussichtlich zum 28.02.2019 voll gesperrt...

Vollsperrung der Brücke über die Mühlenau im Zuge des Eiderwanderweges

Bei der Hauptprüfung der Brücke wurde 2012 festgestellt, dass sich das Bauwerk in einem relativ schlechten Gesamtzustand befindet. Daraufhin wurden...

ORCHESTRALE 2019 – 10. LandesOrchesterWettbewerb

Gemeinschaftliches Musizieren in einem Orchester vereint das intensive Bemühen um ein gemeinsames musikalisches Ziel und das Einbringen individuellen...

Gymnasium Herderschule: Bauliche Mängel am mehrgeschossigen Hauptgebäude

Am mehrgeschossigen Hauptgebäude der Herderschule sind gravierende Betonschäden aufgetreten, die nicht ohne Einfluss auf die Tragfähigkeit dieses...

Stellenausschreibung im Bereich Raumpflege (Vertretungspool)

Die Stadt Rendsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen Vertretungspool Raumpfleger/innen für die Urlaubs- und Krankheitsvertretungen in den...

Bodenrichtwerte des Gutachterausschusses Rendsburg-Eckernförde

Auf der Internetseite des Kreises Rendsburg-Eckernförde hat der Gutachterausschusses des Kreises Rendsburg-Eckernförde die Bodenrichtwerte für die...

Schöner und umweltbewusster einkaufen mit der neuen Rendsburg-Tasche

Mit dem Ziel, den Verbrauch von Einmal-Plastiktüten in Rendsburg und der Region zu verringern, bietet das Tourismus- und Stadtmarketing Rendsburg ab...

Veröffentlichung der Prüfungsmitteilung des Landesrechnungshofs

Der Prüfbericht des Landesrechnungshofes wurde veröffentlicht.

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch