Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kommunale Partnerschaften in Europa

Bild der Europäischen Flagge

Internationale Jugendspiele 19.07. bis 26.07.2017 in Lancaster / England

Nähere Informationen finden Sie hier.

Handballauswahl der Stadt Rendsburg vom 02.12. bis 05.12.2016 zu Gast in Kristianstad/Schweden

Hier finden Sie einen Bericht über den Besuch in Kristianstad/Schweden: Bericht

Europäische Jugendspiele 28.07. bis 02.08.2016 in Rendsburg

Nähere Informationen finden Sie hier.

Partnerschaftsjubiläen 2015

25-jähriges Städtepartnerschaftsjubiläum Rathenow - Rendsburg

Vom 2. bis 4. Oktober 2015 feierte die Stadt Rendsburg das 25-jährige Städtepartnerschaftsjubiläum mit Rathenow / Brandenburg.

Aus diesem Anlass besuchte eine Delegation aus Rathenow die Stadt Rendsburg. Bürgermeister Ronald Seeger wurde von Mitgliedern der Stadtverordnetenversammlung, des Seniorenrates, der Verwaltung und der ehemaligen Leiterin des Dezernates Soziales Christine Ermisch begleitet. Die Tischtennisabteilung des RTSV hatte Tischtennisspieler aus Rathenow zu Gast.

Das Städtepartnerschaftsjubiläum Rathenow – Rendsburg in Rendsburg war geprägt von vielen interessanten Begegnungen. Insbesondere im Bereich des Tischtennis kam es an diesem Wochenende zu regem sportlichen Austausch.

Bürgermeister Pierre Gilgenast begrüßte geladene Gäste am 03.10.2015 zu einem Festakt im Ratssaal des Alten Ratshauses in Rendsburg. Besonders interessant war es, den Berichten der Zeitzeugen Christine Ermisch aus Rathenow und Hans Valdorf aus Rendsburg zu den Anfängen der Städtepartnerschaft zuzuhören.

60-jähriges Städtepartnerschaftsjubiläum Vierzon - Rendsburg

Vom 28. bis 30. August 2015 feierte die Stadt Rendsburg das 60-jährige Städtepartnerschaftsjubiläum mit Vierzon / Frankreich integriert in das 41. Stadtfest Rendsburger Herbst.

Die Stadt Vierzon präsentierte sich mit einem Stand am 29. und 30. August im Innenhof des Kulturzentrums Rendsburg, Arsenalstraße 2-10.

Aus diesem Anlass hat eine Delegation aus der Stadt Vierzon Rendsburg besucht.

In Anerkennung der Verdienste von Bürgermeister a.D. Dr. Heinrich de Haan dem Gründungsvater der Partnerschaft und Bürgermeister a.D. Hans-Heinrich Beisenkötter um die deutsch - französische Freundschaft haben die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Vierzon, Frau Marie-Hélène Bodin, gemeinsam mit Vertretern der Stadt Rendsburg am Samstag, dem 29. August 2015, um 10:00 Uhr, auf dem Friedhof Klint Kränze an den Gräbern niedergelegt.

Das Städtepartnerschaftsjubiläum Vierzon – Rendsburg vom 28.-30.08.2015 in Rendsburg war geprägt von vielen interessanten Begegnungen. Insbesondere am Stand mit leckeren Spezialitäten aus Vierzon im Innenhof des Kulturzentrums Rendsburg konnte sich jeder über Vierzon informieren. Am Samstag und Sonntag während des 41. Stadtfestes Rendsburger Herbst war Vierzon präsent in unmittelbarer Nähe des Standes des Partnerschaftskomitees Rendsburg, an dem man sich auf Spurensuche „60 Jahre Vierzon – Rendsburg“ begeben konnte.

Bürgermeister Pierre Gilgenast begrüßte geladene Gäste am 30.08.2015 im Ratssaal des Alten Ratshauses in Rendsburg. Um zurück aber auch nach vorne zu blicken, haben „Zeitzeugen“ des ersten Jugendaustausches von 1955 eindrucksvoll von Ihren unmittelbaren Erlebnissen des Jugendaustausches in Vierzon berichtet. Gewürdigt wurde an diesem Tag von der stellvertretenden Bürgermeisterin Marie-Hélène Bodin und Stadtpräsidentin Karin Wiemer-Hinz das Engagement der damaligen Bürgermeister Maurice Caron und Dr. Heinrich de Haan ohne deren persönliches Kennenlernen auf einer Bürgermeisterkonferenz in Straßburg 1955 die Städtepartnerschaft zwischen Vierzon und Rendsburg so nicht geschlossen worden wäre. Die Rede von Stadtpräsidentin Wiemer-Hinz finden Sie hier.        

Das Jubiläum wurde auch in Vierzon entsprechend gewürdigt. Eine offizielle Delegation der Stadt Rendsburg besuchte in der Zeit vom 04.-07.09.2015 Rendsburgs französische Partnerstadt. Gleichzeitig hat Rendsburg sich mit einem Messestand auf der Foire Exposition (Verbrauchermesse) vom 04.-13.09.2015 aus Anlass des 60-jährigen Jubiläums präsentiert. Zahlreiche Bürgerbegegnungen fanden am Rendsburger Messestand statt. Das Partnerschaftskomitee Rendsburg hat den Messestand in Vierzon betreut und so zum gegenseitigen Kennenlernen und interkulturellem Austausch beigetragen. Die Rede zum Besuch in Vierzon von Stadtpräsidentin Karin Wiemer-Hinz finden Sie hier.


Partnerschaftsjubiläen 2014

Die Stadt Rendsburg unterhält vielfältige partnerschaftliche Beziehungen in Europa. Vom 29. August bis zum 01. September 2014 begeht sie gleich drei Partnerschaftsjubiläen:

-25 Jahre mit Haapsalu in Estland

-10 Jahre mit dem Kreis Ratibor in Polen

-20 Jahre freundschaftliche Verbundenheit mit Almere in den Niederlanden

 

Vorstellung des vielseitigen Veranstaltungsprogramms integriert in das 40. Stadtfest Rendsburger Herbst: Programm Städtepartnerschaften-Jubiläum 2014

Verwendungsnachweis

 
Rendsburg - Partner in Europa
Kennzeichen weltoffen - Kommunale Partnerschaften und Freundschaften in Europa

Seit vielen Jahren bestehen freundschaftliche und auch unzählige persönliche Kontakte mit Bürgerinnen und Bürgern der offiziellen Partnerkommunen und befreundeten Städte Rendsburgs.

Das Engagement der Stadt Rendsburg um die europäische Verständigung wurden durch den Europarat 1972 mit der Verleihung der Ehrenfahne des Europarates, 1989 mit der Verleihung der Ehrenplakette des Europarates und 1993 mit der Verleihung der Goldenen Sterne Europas ausgezeichnet. Rendsburg lebt und erlebt den europäischen Gedanken im Alltag, ob in den Schulen (in Rendsburg gibt es vier Europaschulen) oder im sportlichen, kulturellen, wirtschaftlichen oder sozialen Sektor Begegnungen finden auf allen Ebenen statt.

Ausdruck dieser Verbundenheit sind im Stadtbild erkennbar: Neben den Ortseingangstafeln und der Benennung von Straßen gibt es seit Sommer 2008 auch einen Wegweiser auf dem Schiffbrückenplatz der auf die kommunalen partnerschaftlichen Kontakte der Stadt Rendsburg hinweist.

Bild Wegweiser Partnerkommunen

Nach oben

Bild Landesflagge von Polen

Kreis Racibórz in Polen
Kontakte seit 1995, Partnerschaft seit 2004

Bild Landesflagge von Grossbritanien

Lancaster in Großbritanien
Kontakte seit 1952, Partnerschaft seit 1968

Bild Landesflagge von Frankreich

Vierzon in Frankreich
Kontakte seit 1955, Partnerschaft seit 1975

Bild Landesflagge von Dänemark

Aalborg in Dänemark
Kontakte seit 1967, Partnerschaft seit 1976

Flagge von Estland

Haapsalu in Estland
Kontakte seit 1989, Partnerschaft seit 1989

Bild Landesflagge von Schweden

Kristianstad in Schweden
Kontakte seit 1992, Partnerschaft seit 1992

Bild Landesflagge von Norwegen

Skien in Norwegen seit
Kontakt seit 1995, Partnerschaft seit 1995

Bild Landesflagge von Deutschland

Rathenow in Deutschland/Brandenburg
Kontakte seit 1989, Partnerschaft seit 1990

Bild Landesflagge der Niederlanden

Almere in den Niederlanden
Kontakte seit 1994, Partnerschaft seit 2014

Bild Landesflagge von Schweden

Piteå in Schweden
Kontakte seit 1978. Freundschaft seit 1978

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch

Video