Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Termine und Informationen

Café Ekssath - Neueröffnung im UTS Rendsburg

Im Rahmen der lokalen Koordinierungsstelle der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe veranstalten UTS e.V. und die Stadt Rendsburg gemeinsam das Café Ekssath.

Es ist ein Angebot für Geflüchtete UND Ehrenamtlern, immer wöchentlich jeden Mittwoch in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr in den Räumen von UTS e.V. Materialhofstr. 1b in Rendsburg statt.

Wir möchten hier die Brücke zwischen ehrenamtlich Tätigen und Flüchtlingen  verbreitern und ausbauen und die Vernetzung der Helferkreise intensivieren. Ebenso möchten wir Menschen gewinnen und unterstützen, die sich in diesem Bereich engagieren wollen.

Erfahrene Akteure in der Integrationsarbeit stehen beratend für alle Fragen zur Verfügung und bieten verschiedene Angebote für Jung und Alt, für Frauen und Kinder und alle, die Lust auf interkulturelle Begegnung haben.

Wir bieten verschiedene Aktionen für Familien, Kinder, Frauen und Männer.
Es wird ein Ort der Begegnung sein, der auch dazu dient, neue Helfer zu gewinnen, zu beraten und zu betreuen.
Auch die geflüchteten Gäste finden hier Unterstützung in verschiedenen Angelegenheiten und haben vor allem Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen.

Das Projekt wird durchgeführt im Rahmen der Koordinierungsstelle zur Unterstützung der lokalen ehrenamtlichen Flüchtlingshilfen in Kooperation von UTS und Stadt Rendsburg.

Sprechzeiten der Kooperationspartner:  

                                                Montag von 9:00 bis 12:00 Uhr im UTS, Materialhofstr. 1b in Rendsburg
                                                Donnerstag von 13:00 bis 16:00 Uhr im UTS, Materialhofstr. 1b in Rendsburg
                                                Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr im Rathaus, Zimmer 44 in Rendsburg

Rechtsberatung für Flüchtlinge

Refugee Law Clinic Kiel

Kooperation & Unterstützung

Viele Verbände der sozialen Wohlfahrtspflege unterstützen aktuell Geflüchtete bei der Bewältigung ihrer rechtlichen Probleme. Diese Unterstützung geht häufig über den eigentlichen Aufgabenbereich der Verbände hinaus. Die Refugee Law Clinic Kiel möchte sie daher mittelfristig entlasten – und zugleich von den praktischen Erfahrungen der Sozialberatungsstellen profitieren. Wir arbeiten deshalb mit zahlreichen Kieler Sozialberatungsstellen zusammen.

Gern beraten wir rechtlich Menschen, die bei Ihnen Hilfe suchen. Wenden Sie sich dafür bitte per E-Mail an uns.
Sie möchten einen Beratungstermin vereinbaren?

E-Mail: ressort-sozialberatungsstellen[at]law-clinic-kiel.de

www.law-clinic-kiel.de

Fortbildung

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V. bietet eine kostenlose Fortbildung für Personen an, die in der Arbeit mit Flüchtlingen ehrenamtlich tätig sind. Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie hier.

Veranstaltungen

01.01.2017 – 31.12.2017
Fortbildungskatalog für Personalqualifizierungen 2017 des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstei
n

Mit Vielfalt und Elan starten wir in unsere Personalqualifizierungen 2017!
Auch in diesem Jahr ist durch die Unterstützung unserer Mitgliedsorganisationen und der Teilnehmenden der Fortbildungen unser vielseitiges und abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm für Personalqualifizierungen entstanden.

Downloads

Fachinformation des DRK-Suchdienstes zum Familiennachzug von und zu Flüchtlingen

Kontakt: reimannr[at]drk.de 

Nähere Infos bitte Bild klicken.

Nach oben

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch

Video