Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Termine und Informationen

Supervisionstermine für das Jahr 2017

Die Supervisionstermine für die ehrenamtlichen FlüchtlingshelferInnen für das Jahr 2017 stehen fest.

Dienstag den 23.05.2017

Dienstag den 27.06.2017

Jeweils von 14:00 bis 15:30 Uhr!

Brücke Rendsburg-Eckernförde e. V.

Geschäftsstelle
Ahlmannstr. 2a
24768 Rendsburg
info[at]bruecke.org

Tel.: 04331/13 23-62
Fax: 04331/13 23-65

Info unter: http://www.bruecke.org/

Nach oben

Rechtsberatung für Flüchtlinge

Refugee Law Clinic Kiel

Kooperation & Unterstützung

 

Viele Verbände der sozialen Wohlfahrtspflege unterstützen aktuell Geflüchtete bei der Bewältigung ihrer rechtlichen Probleme. Diese Unterstützung geht häufig über den eigentlichen Aufgabenbereich der Verbände hinaus. Die Refugee Law Clinic Kiel möchte sie daher mittelfristig entlasten – und zugleich von den praktischen Erfahrungen der Sozialberatungsstellen profitieren. Wir arbeiten deshalb mit zahlreichen Kieler Sozialberatungsstellen zusammen.

Gern beraten wir rechtlich Menschen, die bei Ihnen Hilfe suchen. Wenden Sie sich dafür bitte per E-Mail an uns.
Sie möchten einen Beratungstermin vereinbaren?

E-Mail: ressort-sozialberatungsstellen[at]law-clinic-kiel.de

www.law-clinic-kiel.de

Nach oben

Fortbildung

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V. bietet eine kostenlose Fortbildung für Personen an, die in der Arbeit mit Flüchtlingen ehrenamtlich tätig sind. Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie hier.

Veranstaltungen

01.01.2017 – 31.12.2017
Fortbildungskatalog für Personalqualifizierungen 2017 des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein

Mit Vielfalt und Elan starten wir in unsere Personalqualifizierungen 2017!
Auch in diesem Jahr ist durch die Unterstützung unserer Mitgliedsorganisationen und der Teilnehmenden der Fortbildungen unser vielseitiges und abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm für Personalqualifizierungen entstanden.

Downloads

Nach oben

Fachinformation des DRK-Suchdienstes zum Familiennachzug von und zu Flüchtlingen.

 

Kontakt: reimannr[at]drk.de 

Nähere Infos bitte Bild klicken:

Nach oben

Service

Ideen und Anregungen
Guter Bürgerservice gehört zur Lebensqualität in einer Stadt. Die Kreisstadt Rendsburg will besser werden. Senden Sie uns also online Ihre Ideen, Anregungen und Beschwerden! Nutzen Sie am besten unseren für Sie bereitgestellten Online-Kontakt - so geht es am schnellsten.

Gefördert durch

Video