Stadt Rendsburg
Der Bürgermeister
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel.: 0 43 31 / 2 06 - 0
____________________________

Herzlich willkommen...

...auf den Internet-Seiten der Stadt Rendsburg. Wir freuen uns, Ihnen die Homepage der Stadt Rendsburg präsentieren zu können.

Wir bieten einen "Rathausservice", der Ihnen bei Ihrem "virtuellen Rathausgang" weiterhelfen wird. Sie finden dort Auskünfte zu Ihrem Anliegen, die zuständigen Ansprechpartner(innen), das Ortsrecht der Stadt Rendsburg mit allen Satzungen und Verordnungen und Formulare zum Downloaden.

Unter "Ratsinformationssystem" finden Sie das Rendsburger Ratsinformationssystem. Hier können Sie sich anhand von Vorlagen, Einladungen sowie Niederschriften umfassend über die Beschlüsse der Politik informieren. Sie finden umfangreiche Informationen über die Ratsversammlung und die ständigen Ausschüsse, deren Sitzungstermine und Zusammensetzung. Die in der Ratsversammlung vertretenen Fraktionen mit ihren Ratsmitgliedern und bürgerlichen Ausschussmitgliedern werden vorgestellt.

Zusätzlich gibt es Suchfunktionen für unseren Bürgerservice mit den Dienstleistungen der Verwaltung sowie über die Inhalte der Web-Site. Unser erweitertes Angebot ist ein wichtiger Schritt in die multimediale Zukunft der Dienstleistung und für Sie - so wünschen wir es uns - ein noch attraktiveres Informationsangebot.
Wir sind in Ihrem Interesse bemüht, unser Angebot so attraktiv wie möglich zu gestalten. Für Anregungen und konstruktive Kritik sind wir in diesem Zusammenhang immer dankbar.

Wir wünschen nun den Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage viel Spaß beim Surfen und ausreichende Informationen auf unseren Internet-Seiten.

Das Team der Stadtverwaltung Rendsburg.

 

Aktuelles aus Rendsburg

Interkulturelle Woche 2014: Warum Menschen abschieben?

Am Dienstag, den 30. September 2014, berichtet der Beiratsvorsitzende der Abschie-behaft in Rendsburg, Pastor Hans-Joachim Haeger, über die Einrichtung. ... 
Artikel lesen »


Verlegung des Wochenmarktes in/an der Nordmarkhalle wegen des Feiertages "Tag der deutschen Einheit" am 3. Oktober 2014

Der Wochenmarkt in/an der Nordmarkhalle wird vom 03. Oktober (Tag der deutschen Einheit) auf den 02. Oktober vorverlegt.... 
Artikel lesen »


Mitteilungsblatt der Stadt Rendsburg

vom 24. September 2014 Ausgabe 18-2014... 
Artikel lesen »


Feststellung eines neuen Mitgliedes der Ratsversammlung

Gemäß § 44 des Gemeinde- und Kreiswahlgesetzes habe ich Herrn Ralf Böge, Alte Kieler Landstr. 263, 24768 Rendsburg, nach dem Ausscheiden der Ratsfrau Vanessa Fix-Bremer zum 26. September 2014 als neues Mitglied der Ratsversammlung der Stadt Rendsburg festgestellt.... 
Artikel lesen »


Mitteilungsblatt der Stadt Rendsburg

vom 17. September 2014 Ausgabe 17-2014... 
Artikel lesen »


Umzug zur Eröffnung der Interkulturellen Wochen 2014 in Rendsburg

Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern! Am Samstag, den 20. September 2014, werden um 11.00 Uhr auf dem Altstädter Markt in Rendsburg die diesjährigen Interkulturellen Wochen eröffnet. ... 
Artikel lesen »


Mitteilungsblatt der Stadt Rendsburg

vom 10. September 2014 Ausgabe 16-2014... 
Artikel lesen »


Bekanntmachung des öffentlichen Interessenbekundungsverfahrens für das Gymnasium Kronwerk

Öffentliches Interessenbekundungsverfahren: Die Stadt Rendsburg sucht für die Einrichtung von Betreuungsangeboten am Gymnasium Kronwerk in Rendsburg einen anerkannten Träger der Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII.... 
Artikel lesen »


Vorschläge für Verleihung von Ehrennadel und Bürgerpreis der Stadt Rendsburg

Nachdem im Rahmen des Neujahrsempfangs am 14. Januar 2014 Herr Dr. Jens-Peter Schlüter mit der Ehrennadel und der Vorstand des Fördervereins Hospiz Rendsburg e.V. mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet wurden, wird für 2015 wieder um Vorschläge für diese Auszeichnungen gebeten:... 
Artikel lesen »


Baubeginn der Ergänzung der Tulipanstraße

Die Tulipanstraße grenzt an zwei Seiten an das Gelände der ehemaligen Eiderkaserne, dem Sanierungsgebiet "Neuwerk-West" an. Beim letzten Ausbau der Straße im Jahr 1996 konnten auf der Kasernenseite kein oder nur ein schmaler Parkstreifen und keine Gehwege angelegt werden. Der Grund bestand in den direkt an der Grenze stehenden Fahrzeughallen der Bundeswehr.... 
Artikel lesen »


Treffer 1 bis 10 von 45
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>